Betriebsleitung

Noch mehr Initiativen

vor von Daniela Clemenz

Der Schweizer Heimatschutz lanciert gemeinsam mit Umweltverbänden eine Doppelinitiative und fordert mehr Biodiversität, Schutz der Landschaft und des baukulturellen Erbes.

Baldige Umstellung für Schaf- und Ziegenhaltende: Ab nächstem Jahr müssen sie alle Bewegungen ihrer Tiere der Tierverkehrsdatenbank (TVD) melden. Hinzu kommen für alle Tiere neu zwei Ohrmarken. ...

Fünf junge Landtechnikfans haben es geschafft. Sie nehmen an der LANDfreund-Aktion: «Jugend trifft Landtechnik» teil und fahren mit uns zwei Tage nach Marktoberdorf (Bayern) in die Fendt World.

Landtechnik

Digitaler Sekretär

vor von Alexander Bertling

Dokumentationspflicht ist lästig, aber notwendig. Landwirt Christoph Herren entwickelte eine serverbasierte Anwendung, um die Daten für den Ökologischen Leistungsnachweis (ÖLN) zu erfassen.

Je grösser, je mehr Fläche und Stallplätze, desto höher sind das Milchgeld und die Direktzahlungen. Steigt aber auch die Rentabilität? Für viele Milchviehbetriebe nicht, wie ...

Zurücklehnen und alles so machen wie Grossvater, ist einfach. Martin Kaske ist aber überzeugt, dass es gerade für Hochleistungsbetriebe an der Zeit ist, alte Dogmen zu hinterfragen.

Aufgrund der positiven Entwicklung richtet die fenaco Genossenschaft auch in diesem Jahr eine Erfolgsbeteiligung für Bäuerinnen und Bauern aus, welche Mitglied einer LANDI sind. Insgesamt überwies ...

"Ihre Pluspunkte: echt, glaubwürdig und transparent" Kommentar von Kirsten Müller

Hitzestress bei Milchkühen ist in der Schweiz ein relevantes Thema. Er wirkt sich auf das Wohlbefinden der Tiere aus. Eine neue Studie zeigt, wie Schweizer Landwirte das Problem einschätzen und wie ...

Dank Agriviva packen jährlich rund 1‘500 Jugendliche auf Bauernhöfen selbst mit an und kehren mit unvergesslichen Erlebnissen zurück. Das Angebot entspricht dem Zeitgeist und kommt an – zwei ...

Betriebsleitung

Wie ausgefuchst sind Sie?

vor von Claus Mayer

Es gibt sie – die Mutigen und Innovativen der grünen Branche. Die cleversten Ideen der Landwirtsfamilien aus Süddeutschland, Österreich und der Schweiz zeichnen wir nun aus. Schicken Sie uns Ihr ...

Betriebsleitung

FiBL hat neues Gewächshaus

vor von Medienmitteilung

Die erste Bau-Etappe ist abgeschlossen: Das neue Gewächshaus des Forschungsinstituts für biologischen Landbau FiBL ist eingeweiht.

Ältere Meldungen lesen

Die neuesten Nachrichten

Auf dem Ausbildungs- und Versuchsbetrieb Strickhof mit dem angegliederten Agrovet-Strickhof Forschungsstall ist neu ein Kramer Teleskoplader KT357 im Einsatz.

Nach dem Ständerat behandelte der Nationalrat gestern die Änderung des Jagdgesetzes.

Betriebsleitung

Ja – ich will!

vor von Hanne Honerlagen

Kathrin Märki hat es geschafft. Mit Herzblut, Wille und Ehrgeiz betreibt sie ihren exklusiven Hofladen «Landläbe». Und überzeugt die Jury mit ihrer authentischen Eigenmarke.

Not macht erfinderisch. Fred Grunder wollte eine Boxentüre demontieren. Die korrodierten Angeln liessen sich aber kaum bewegen. Ein selbst konstruierter Aufsatz für eine Säbelsäge half, den ...

Weiterer Erfolg für die Bäuerinnen und Bauern der «Initiative FAIR»: nachdem im November 2018 die ersten «FAIR»-Produkte in der Westschweiz lanciert wurden, konnte nun auch ein Partner in der ...

Obst- oder Weinbau, Geflügel- und Schweineproduktion ohne Direktzahlungen – und auch ohne ÖLN – geht das? Nein, aber genau das würde die Trinkwasserinitiative bewirken. Das zeigen Resultate ...

Die Stierenempfehlungen der IG Neue Schweizer Kuh helfen dem Züchter funktionelle Kühe mit einer besonders guten Fruchtbarkeit zu züchten und stoppen die kontinuierli-che Grössenentwicklung der ...

Die Einsaat von Bohnen in Mais steigert den Proteingehalt der Silage. Verwenden Sie aber unbedingt phasinarme Bohnensorten. Nur so erhält die Mais-Bohnen- Silage Gesundheit und Leistung der Tiere.

An der ordentlichen Generalversammlung vom 4. Mai 2019 trat Kaspar Hunziker als Präsident der Non-Profit-Organisation zurück. Mit Alfred Aeppli wurde ein Mann mit einer spannenden und ...

Der trockene Frühling und die guten Bedingungen bei der Ernte machte das Jahr 2018 zu einem guten Jahr für IP-SUISSE Getreide. Die Erträge lagen über dem langjährigen Durchschnitt und die ...