Ihr Agrarwetter

3°C

Bern

Ihr Agrarwetter

3°C Bern

LANDfreund Digital

Mit LANDfreund Digital lesen Sie fundierte Fachbeiträge exklusiv auf landfreund.ch und sichern sich so Ihren Wissensvorsprung!

Darüber hinaus bietet Ihnen LANDfreund Digital Zugang zu folgenden Plus-Inhalten:

  • Plus-News
  • Marktpreise und Milchpreisbarometer
  • Pflanzenschutz-Empfehlungen
  • Aktuelle eMagazin-Ausgabe von Landfreund
  • Vielzahl an Plus-Newslettern

Testen Sie LANDfreund Digital 30 Tage lang kostenlos und überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Die Rückgänge der EU-Honigproduktion lagen dieses Jahr zwischen 10 % bis 15 %. Stattdessen drängen „Mischungen von Nicht-EU-Honigen“ auf den Markt. Die Kennzeichnungsregeln sind lasch.

Mit einem millionenschweren Förderprogramm will Russland die gestiegenen Kosten für Rinderfutter ausgleichen. Außerdem gibt es jetzt eine verpflichtende Herkunftskennzeichnung für Milchprodukte.

Vorweihnachtszeit

Adventskranz für Landtechnikfans

vor von Christina Selhorst

Landwirte, Mechaniker und Landtechnikfans zeigen auch in der Weihnachtszeit ihre Markenliebe. Hier ein Adventskranz von Leserin Maria H. mit Zylindern in New Holland-Farben.

Generalversammlung

Uniterre mit neuem Präsidium

vor von Uniterre

An der ausserordentlichen Generalversammlung auf dem Biohof Schüpfenried in Uettligen (BE) wählte Uniterre eine neue Führung. Maurus Gerber wird Präsident Maurus Gerber aus Scuol wird Präsident...

«Schon geschnallt?»

Ja, aber lieber nicht angurten

vor von SBV

Eine Umfrage untersuchte die Wirkung der 2020 gestarteten Kampagne «Schon geschnallt», die für das Angurten in landwirtschaftlichen Fahrzeugen wirbt. Dabei wurde festgestellt, dass bei fast der...

Pflanzenbau

Mistkompost: Umsetzen, belüften und bewässern

vor von Fredy Abächerli

Wer den Mist richtig kompostiert, verfügt über einen hochwertigen Dünger und Bodenverbesserer – und wird zum Klimafarmer. Aber einfach ist es nicht. Fredy Abächerli zeigt, worauf Sie achten...

Hier ist die Luft raus: Die richtige Reifenwahl und ein angepasster Reifendruck können viel Zeit und Geld sparen. Michelin zeigte uns die Technik und deren Nutzen.

Biostimulanzien sind weder Dünge- noch Pflanzenschutzmittel, weshalb es auf EU-Ebene rechtliche Abgrenzungsprobleme gibt. Sie sind auch keine „Wundermittel“, sondern eher Instrument im...

Komfort und Praxistauglichkeit treffen auf Design: Wie der Weinbergschlepper in Zukunft aussehen könnte, zeigt New Holland mit einer neuen Studie, die das Designbüro Pininfarina entwickelt hat.

Die neuesten Nachrichten

Betriebsleitung

Fleischqualität frisch vom Hof

vor von Eva Flückiger

Fleisch ist zweifelsohne ein Produkt, das ein grosses Wertschöpfungspotenzial in der Direktvermarktung hat. Dabei sind aber strenge Vorschriften einzuhalten.

Das „Gesamtbetriebliche Haltungskonzept“ beschreibt zukunftsfähige Stallkonzepte für die Milchviehhaltung und zeigt, wo Kompromisse zwischen Tierwohl, Ökologie und Ökonomie nötig sind.

Zur Kartoffelerntesaison 2022 bietet die ROPA eine Aufnahme ohne Dammrollen für schwere Böden oder extrem schwierige Rodebedingungen. Sie kann per Schnellwechselsystem angebaut werden.

Pflanzenbau

Was wird aus dem Oberacker

vor von Daniela Clemenz

Im Januar 2022 führt die HAFL den Systemvergleich zwischen konservierender Landwirtschaft und Pflug auf der Dauerbeobachtungsfläche am Standort Rütti weiter. Wir haben mit den Verantwortlichen...

Zertifiziert, langlebig und immer griffbereit ist die persönliche Schutzausrüstung für den Umgang mit Pflanzenschutzmitteln im handlichen Safety Kit-Koffer von Amazone.

Mooh, ZMP

Biomilch: 5 Rp./kg mehr

vor von Bio Suisse

Mit den Milchvermarktern Mooh und ZMP kündigen zwei wichtige Akteure an, per 1. Februar 2022 den Produzentenpreis um fünf Rappen pro Kilogramm Biomilch zu erhöhen.

Ausnahmeregelung

Ständerat will Genom-Editierung erlauben

vor von Keystone-SDA, LID

Der Ständerat hat das Bundesgesetz über die Gentechnik gutgeheissen, nimmt das Züchtungsverfahren mit Genom-Editierungsmethoden aber vom verlängerten Gentechmoratorium aus.

TVD

Nutzungsartangabe bei Schafen und Ziegen

vor von Identitas AG

Halterinnen und Halter von Schafen und Ziegen müssen neu die Nutzungsart der Muttertiere in der Tierverkehrsdatenbank (TVD) angeben. Diesen Beschluss des Bundesrats zum landwirtschaftlichen...

Das Parlament hat das Budget zugunsten der Landwirtschaft angepasst. Das sei sehr erfreulich und helfe speziell den Milchproduzenten und Rübenpflanzern, schreibt der Schweizer Bauernverband in einer...

Sorten- und Artenvielfalt

Verschollene Wurzelgemüse wieder auf den Teller

vor von LID Mediendienst, David Eppenberger

Viele einst in der Schweiz kultivierte Wurzelgemüse sind im Zuge der Mechanisierung in Vergessenheit geraten. Saatgutexperte Robert Zollinger ist aber überzeugt, dass Haferwurzeln, Rapunzel oder...

Hartweizen

Werden Teigwaren zum Luxusgut?

vor von LID Mediendienst

Weltweit sind die Hartweizenpreise erheblich gestiegen. Die wetterbedingt schlechten Ernten haben die Situation weiter verschärft. Teigwarenhersteller befürchten Versorgungsengpässe, und eine...

Vacherin Fribourgeois AOP

Vaccarinus: Botschaften mit Charakter

vor von Interprofession du Vacherin Fribourgeois

Die ersten 100 Mitglieder von Vaccarinus, dem neuen Botschafterclub des Vacherin Fribourgeois AOP, haben sich am 2. Dezember in Freiburg zum ersten Mal getroffen. Gemeinsam werden sie die Aufgabe...

BASF will den den CO2-Fußabdruck pro Tonne Ernteertrag bis 2030 bei Weizen, Soja, Reis, Raps und Mais um 30% reduzieren. Landwirte sollen eine Komplettlösung samt digitaler Unterstützung bekommen.

Mit der Dosieranlage reagiert Krone auf den Wunsch zahlreicher Lohnunternehmer. Insbesondere in den USA werden Großpackenpressen fast ausschließlich mit Dosieranlage eingesetzt.

Ältere Meldungen lesen