13.06.2018
Pflanzen schützen Boden und Umwelt. In Hochlagen ist es besonders anspruchsvoll, eine zerstörte Pflanzendecke wiederherzustellen. Weiterlesen: Begrünung in Höhenlagen …
12.06.2018
Der Schöpferhof setzt auf Pferde, Mastpoulets und Bagger. Weiterlesen: «Versuchen ein ‹Mü› besser zu sein» …
11.06.2018
Bei der AP22+ geht es nicht nur um Zollabbau oder die Direktzahlungen, sondern auch ums bäuerliche Bodenrecht. Zur Diskussion steht die Belastungsgrenze. Damit schränkt das Gesetz die Aufnahme von Hypotheken ein. Weiterlesen: Soll man die Belastungsgrenze abschaffen? …
10.06.2018
Wie bewirtschaftet man die Äcker am besten? Agroscope geht dieser Frage nach und vergleicht Ackerbau- und Umweltleistungen. Weiterlesen: Bio, Direktsaat oder ÖLN? …
09.06.2018
Heisse Sommertage sind für hochleistende Milchkühe ein Graus. Mit Ventilatoren oder Wasser sorgen Sie im Stall auch bei hohen Temperaturen für ein «kuhles» Ambiente. Weiterlesen: Kühle Köpfe im Kuhstall …
08.06.2018
Die Zukunftspläne von Migros kann GalloSuisse-Präsident Jean Ulmann nicht verstehen – er tritt von seinem Amt zurück. Weiterlesen: Jean Ulmann tritt als Präsident zurück …

Kurzinterview

«Wirt sucht Bauer»

08.06.2018
Landwirte und Gastwirte haben das Heu nicht immer auf der gleichen Bühne. Nun aber starten GastroSuisse und der Bauernverband ein Kooperationsprojekt. Weiterlesen: «Wirt sucht Bauer» …
06.06.2018
An der Feldtagung am Inforama Rütti in Zollikofen ging es um Roboter und Landwirtschaft 4.0.
Der Feldtag am Inforama Rütti in Zollikofen war ein voller Erfolg. Über 300 Bäuerinnen und Bauern besuchten die verschiedenen Posten und diskutierten mit Fachleuten über Verfahren für die Herbizid- und Funghizidreduktion. Weiterlesen: Feldtag am Inforama – und alle kamen …
Ruth und Heinz Brog verschreiben ihr Leben den Schafen und den vielfältigen Produkten aus Wolle. Dabei verfolgen sie ein klares Ziel: Sie wollen die Schafwolle in der Gesellschaft wieder etablieren. Weiterlesen: So wollen Brogs den Wollpreis verbessern …
04.06.2018
Schweizer Bauern sind Unternehmer. 85 % wollen in naher Zukunft investieren. Das zeigte die gemeinsame Umfrage des LANDfreunds und der HAFL. Weiterlesen: «Ob Rendite oder nicht, wird sich zeigen» …

Das aktuelle Heft

Machen Sie mit beim Agrar-Hochschulranking 2018

Redaktor (m/w) gesucht

Der LANDfreund, das Schweizer Agrarmagazin, sucht für die Redaktion in Zollikofen (BE) einen Redaktor (m/w) für die Ressorts Landtechnik und Pflanzenbau

Stellenanzeige als PDF

Abonnentendienst

Landfreund
Industriestr. 37
3178 Bösingen

Telefon 031 740 97 91
Fax 031 740 97 76
abo@landfreund.ch

Redaktion

Postadresse:
Bernstrasse 101
3052 Zollikofen
Telefon 031 915 00 10
redaktion@landfreund.ch

Anzeigen - AGRIPROMO

Dienstleistungen für
Ihr Marketing
Ulrich Utiger
Telefon +41 79 215 44 01
Fax +41 31 859 12 29
agripromo@gmx.ch

Karrero by topagrar
Die neuesten Stellen

Immer top informiert per WhatsApp & Co. Erhalte alle Neuigkeiten von "top agrar Online" direkt auf dein Smartphone.

WhatsApp
mit Handynummer

Lege für unsere Rufnummer +49 157 92362735 einen Kontakt an und sende diesen Kontakt eine Nachricht mit "Start" per WhatsApp. << Zurück
Kontakt speichern!
Danke,
dass Du dabei bist!