Das Forum Ackerbau untersuchte, ob Untersaaten in Kombination mit einem Verzicht auf Herbizide die Erträge im Raps vermindern. Weiterlesen: Untersaat lohnt sich - dank REB-Beitrag …
Als Alternative zu Antibiotika wird oft der Einsatz von Homöopathie empfohlen. Kann man mit Globuli wirklich den Antibiotikaeinsatz reduzieren? Weiterlesen: Mit Homöopathie den Antibiotikaeinsatz reduzieren? …
Wer im Kunstfutterbau Erfolg haben will, setzt auf Qualität. Die neuen Standard­mischungen von Agroscope werden diesen Anforderungen gerecht. Weiterlesen: Neue Klee-Gras-Mischungen für alle Fälle …
17.07.2018
Von der zündenden Idee zum Businessplan. Das beinhaltet «Innovativi Puure». Adrian Sidler will die Wertschöpfung und den unternehmerischen Sinn der Bauern stärken. Weiterlesen: Innovation ist kein Selbstgänger …

Kommentar: Kirsten Müller, Redaktionsleiterin LANDfreund

"Mehr Fakten statt Romantik"

16.07.2018
Das Thema Pflanzenschutzmittelrückstände in Lebensmitteln zum ­Beispiel ist von grossem öffentlichen Interesse. Verbraucher empfinden Rückstände in Obst, Gemüse oder Fleisch als grosses Risiko.
Ehrlich diskutieren! Kommentar von Kirsten Müller, Redaktionsleiterin LANDfreund Weiterlesen: "Mehr Fakten statt Romantik" …

Persönlich mit Fabian Brühwiler

"Lieber Fleisch als Gemüse"

14.07.2018
Fabian Brühwiler ist mit Leib und Seele Geschäftsführer des Maschinenrings Ostschweiz. Dafür ist er sogar in den Ferien per Handy erreichbar. Weiterlesen: "Lieber Fleisch als Gemüse" …
Landwirt Markus Lüscher (3. v. r.) zeigt den Journalisten seinen Waschplatz für die Feldspritze.
Gestern präsentierte der Schweizer Bauernverband auf dem Hof von Ana Maria und Markus Lüscher ein soeben fertig erstelltes Fokusmagazin. Darin gibt der Bauernverband Antworten auf die Frage: „Warum unsere Pflanzen Schutz brauchen“ und zeigt, dass sich die Bauern ihrer Verantwortung im Umgang mit Pflanzenschutzmitteln bewusst sind. Weiterlesen: Pflanzenschutz: Die Schweizer Bauern machen vorwärts …
12.07.2018
Viele Bauern erweitern ihr Tätigkeitsgebiet. Lohnt es sich, dafür eine Aktien­gesellschaft zu gründen? Martin Würsch erklärt, worauf Sie achten müssen. Weiterlesen: "Sollen wir eine AG gründen?" …
Eveline Ott bewirtschaftet mit ihrem Mann Wisel einen Landwirtschaftsbetrieb. Ihre Leidenschaft fürs Kochen verlor die Bäuerin trotz stressigem Berufsalltag nie. Deshalb entschied sie sich vor vier Jahren, bei Swiss Tavolata mitzumachen. Weiterlesen: "Mehr Freiheit - mit Mutterkühen" …
06.07.2018
Zu frühes Besamen lohnt sich nicht und senkt den Erstbesamungserfolg. Trotzdem machen es viele Landwirte, weil sie später die Brunst nicht mehr sehen. Der Grund dafür liegt häufig beim Fütterungsmanagement. Weiterlesen: Stille Brunst bleibt ein Dauerbrenner …

Das aktuelle Heft

Redaktor (m/w) gesucht

Der LANDfreund, das Schweizer Agrarmagazin, sucht für die Redaktion in Zollikofen (BE) einen Redaktor (m/w) für die Ressorts Landtechnik und Pflanzenbau

Stellenanzeige als PDF

Abonnentendienst

Landfreund
Industriestr. 37
3178 Bösingen

Telefon 031 740 97 91
Fax 031 740 97 76
abo@landfreund.ch

Redaktion

Postadresse:
Bernstrasse 101
3052 Zollikofen
Telefon 031 915 00 10
redaktion@landfreund.ch

Anzeigen - AGRIPROMO

Dienstleistungen für
Ihr Marketing
Ulrich Utiger
Telefon +41 79 215 44 01
Fax +41 31 859 12 29
agripromo@gmx.ch

Karrero by topagrar
Die neuesten Stellen

Immer top informiert per WhatsApp & Co. Erhalte alle Neuigkeiten von "top agrar Online" direkt auf dein Smartphone.

WhatsApp
mit Handynummer

Lege für unsere Rufnummer +49 157 92362735 einen Kontakt an und sende diesen Kontakt eine Nachricht mit "Start" per WhatsApp. << Zurück
Kontakt speichern!
Danke,
dass Du dabei bist!