Fischer
Ruedi Fischer ist Präsident der Schweizer Kartoffelproduzenten und setzt sich auf vielen Ebenen für die Landwirtschaft ein. Lesen Sie das ganze Interview in der Septemberausgabe des LANDfreunds! Weiterlesen: "Habe meine Frau bei der Kartoffelernte kennengelernt" …
Lamborghini
Beim Lamborghini Strike 105.4 ist die Handschrift des gleichnamigen Herstellers von Sportwagen erkennbar. Doch was steckt im Italiener? Wir wagen einen Blick unter die Haube. Weiterlesen: Schnittiger Italiener mit fast weisser Weste …
Kraftfutter
Das Ergänzungsfutter sorgt mit knapp 50 Prozent für den grössten Teil der Direktkosten in der Milchproduktion. Es lohnt sich daher, den Einsatz regelmässig zu überprüfen. Lukas Rediger vom Strickhof zeigt eine neue Methode dafür. Weiterlesen: Die Kraftfutterkosten im Auge behalten …
Muni
Besuchen Sie den Zuger Stierenmarkt, der heute seine Tore öffnet und zwei Tage dauert. Haben Sie keine Zeit, vorbeizugehen? Dann machen Sie mit: Der LANDfreund verlost fünf Exemplare des neu erschienen Buches «Muni - Der Zuger Stierenmarkt» von Autor Heiri Scherer. Interessiert? Dann schicken Sie Weiterlesen: Gewinnen Sie eines von fünf Buchexemplaren "Muni - Der Zuger Stierenmarkt" …
07.09.2016
Bodenprobe
Bodenproben zeigen die Nährstoffzusammensetzung und die Defizite im Boden. Das ist die Grundlage für eine gezielte Düngung und gute Erträge. Weiterlesen: Gezielt düngen dank Bodenanalysen …
06.09.2016
Maispresse
Mit dem neu entwickelten Modell MVA1250 presst Lisibach nun auch grosse Mais- und Feuchtgetreide-Quaderballen. Dank des GSM-Modems ist sogar eine Fernwartung und Störungsanalyse möglich. Weiterlesen: Jede Minute ein Quaderballen …
05.09.2016
Schema
Wärmerückgewinnungs-Anlagen für Milchviehbetriebe sind auf dem Vormarsch. Wie funktioniert das System? Was bringt es? Weiterlesen: Wärme aus der Milch holen …
04.09.2016
Saatgut
Der Anbau von Getreidesorten mit hoher Qualität und starken Proteingehalten lohnt sich nur an guten Standorten und in passenden Fruchtfolgen. Weiterlesen: Auf Ertrag oder auf Qualität setzen? …
03.09.2016
Kuhn
Das Pflügen stellt nach wie vor einen energie- und zeitaufwändigen Arbeitsvorgang dar. Deshalb sollten alle Massnahmen darauf abzielen, neben einer hohen Qualität der Arbeitserledigung auch eine entsprechend hohe Flächenleistung bei tragbarem Leistungsbedarf zu erzielen. Im LANDfreund erklären wir Weiterlesen: Pflügen will gelernt sein …
Shredlage
Auf Milch- und Mastviehbetrieben in den USA ist das Maisernteverfahren "Shredlage" bereits etabliert. Der Hersteller des speziellen Körnerprozessors verspricht mehr Leistung aus dem Grundfutter. Wir fragten drei Schweizer Profis. Weiterlesen: Milch und Fleisch aus grober Maissilage? …

Das aktuelle Heft

Machen Sie mit beim Agrar-Hochschulranking 2018

Redaktor (m/w) gesucht

Der LANDfreund, das Schweizer Agrarmagazin, sucht für die Redaktion in Zollikofen (BE) einen Redaktor (m/w) für die Ressorts Landtechnik und Pflanzenbau

Stellenanzeige als PDF

Abonnentendienst

Landfreund
Industriestr. 37
3178 Bösingen

Telefon 031 740 97 91
Fax 031 740 97 76
abo@landfreund.ch

Redaktion

Postadresse:
Bernstrasse 101
3052 Zollikofen
Telefon 031 915 00 10
redaktion@landfreund.ch

Anzeigen - AGRIPROMO

Dienstleistungen für
Ihr Marketing
Ulrich Utiger
Telefon +41 79 215 44 01
Fax +41 31 859 12 29
agripromo@gmx.ch

Karrero by topagrar
Die neuesten Stellen

Immer top informiert per WhatsApp & Co. Erhalte alle Neuigkeiten von "top agrar Online" direkt auf dein Smartphone.

WhatsApp
mit Handynummer

Lege für unsere Rufnummer +49 157 92362735 einen Kontakt an und sende diesen Kontakt eine Nachricht mit "Start" per WhatsApp. << Zurück
Kontakt speichern!
Danke,
dass Du dabei bist!