Mit einer neuen Verschleiss-Schiene kann die alte Frontladerschaufel noch lange ihren Dienst tun. Wir zeigen Ihnen, wie Sie beim Austausch vorgehen. Weiterlesen: Neue Knabberleiste für alte Schaufel …
Kunststoffseile erleichtern die Waldarbeit und steigern die Produktivität. Welche Vor- und Nachteile haben sie gegenüber Drahtseilen? Worauf müssen Sie achten? Weiterlesen: Seile: Viel spricht für Kunststoff …
In der Romandie produzieren vermehrt auch grössere Betriebe nach den Knospe-Richtlinien. Der LANDfreund wollte wissen, warum das so ist, und war zu Besuch auf La Burgis im Kanton Jura. Weiterlesen: Salut Bio: Westschweizer Landwirte stellen um …
19.12.2017
Junge Paare sollten sich früh Gedanken darüber machen, wie sie das Einkommen teilen wollen. Weiterlesen: So lohnt sich die Mitarbeit auf dem Betrieb …
Wenn Sie, als geschiedene Bäuerin oder Landwirt, ihre Erfahrungen teilen möchten, melden Sie sich bei Christine Burren von der HAFL. Sie leitet ein Forschungsprojekt zum Thema Scheidung in der Landwirtschaft. Weiterlesen: Getrennte Wege gehen: Reden Sie darüber …
Strohkrümel und Strohkrümelhäcksel gelten in der Schweinehaltung ab 1.1.2018 als BTS-konforme Allein-Einstreu Weiterlesen: Änderung in der Direktzahlungsverordnung …
13.12.2017
Die eigenen Trauben zu Wein zu vergären, kann sich auszahlen. Die Vermarktung des Weines selber zu stemmen, eher nicht. Zu diesem Ergebnis kommt eine Untersuchung von Agroscope. Weiterlesen: Keltern lohnt sich, kellnern nicht …
13.12.2017
Was unterscheidet erfolgreiche Käsereien von weniger erfolgreichen? Die HAFL hat dazu interessante Ergebnisse einer Studie veröffentlicht. Weiterlesen: Was erfolgreiche Käsereien auszeichnet …
Bei Schweinen setzt man nur punktuell und gezielt auf tiefgefrorenes Sperma. Warum es für den breiten Einsatz unwirtschaftlich ist, zeigt eine Studie der Landwirtschaftsschule Strickhof. Weiterlesen: Tiefgefrorenes Sperma verursacht Mehrkosten …
Nährstoffe binden, Erosionsschutz für Böden oder Schädlinge abwehren. Die Vorteile von Zwischenfrüchten sind vielfältig. Welche Lehren lassen sich aus dem Zwischenfruchtanbau der vergangenen Saison für die nächste Aussaat ziehen? Weiterlesen: Zwischenfrüchte: Tipps für die nächste Saison …

Das aktuelle Heft

Machen Sie mit beim Agrar-Hochschulranking 2018

Abonnentendienst

Landfreund
Industriestr. 37
3178 Bösingen

Telefon 031 740 97 91
Fax 031 740 97 76
abo@landfreund.ch

Redaktion

Postadresse:
Bernstrasse 101
3052 Zollikofen
Telefon 031 915 00 10
redaktion@landfreund.ch

Anzeigen - AGRIPROMO

Dienstleistungen für
Ihr Marketing
Ulrich Utiger
Telefon +41 79 215 44 01
Fax +41 31 859 12 29
agripromo@gmx.ch

Karrero by topagrar
Die neuesten Stellen

Immer top informiert per WhatsApp & Co. Erhalte alle Neuigkeiten von "top agrar Online" direkt auf dein Smartphone.

WhatsApp
mit Handynummer

Lege für unsere Rufnummer +49 157 92362735 einen Kontakt an und sende diesen Kontakt eine Nachricht mit "Start" per WhatsApp. << Zurück
Kontakt speichern!
Danke,
dass Du dabei bist!