Im April 2018 soll nun eine revidierte Schätzungsanleitung in Kraft treten - wenn denn nicht aus politischen Gründen noch eine Vernehmlassungsrunde gestartet wird. Weiterlesen: Schätzungsanleitung: Kommt noch eine Vernehmlassung? …

Betriebsleitung

Es hat sich ausgemolken

10.11.2017
Flurin Conradin lancierte das Projekt "Stadtmilch". Heute steht der Automat still. Weiterlesen: Es hat sich ausgemolken …
07.11.2017
Der Weg zu einem neuen Ökonomiegebäude in der Landwirtschaftszone ist meistens ein Hürdenlauf. Wem allen soll es der Landwirt recht machen? Weiterlesen: Bauen in der Landwirtschaft - ein Spiessrutenlauf? …
05.11.2017
Viele Landwirte suchen nach Alternativen, um einen höheren Milchpreis zu erzielen. Die Nachfrage nach Milchautomaten ist stark angestiegen. Aber nicht für jeden zahlt sich eine Investition aus. Weiterlesen: Milchautomaten: Der Standort entscheidet …
Leser stellen Fragen: Ist es möglich, das Wohnrecht der Eltern zeitlich zu begrenzen? Wie kann ich die Eltern davon überzeugen? Fragen auch Sie den LANDfreund! Weiterlesen: Wohnrecht begrenzen: Aber die Eltern wollen nicht …
Alles lief super für Meisterlandwirt Felix M. 2008 baute er einen Stall, was sich rasch auszahlte. Im sechsten Investitionsjahr trat Botulismus auf. Weiterlesen: "Ich war nah dran, die Milchviehhaltung aufzugeben." …
09.10.2017
Mit einem neuen Stall wollen viele Betriebe den Grundstein für ihren zukünftigen wirtschaftlichen Erfolg legen. Nach dem Bau kämpfen aber nicht wenige mit Liquiditätsproblemen. Das zeigt eine Studie von Agroscope. Weiterlesen: Rechnen Sie mit einer Durststrecke …
Bessere Schweinefleischpreise trugen 2016 zu einem höheren Einkommen bei.
Im Jahr 2016 stieg das landwirtschaftliche Einkommen gegenüber dem Vorjahr um 4.7%. Zum Anstieg beigetragen haben der höhere Preis für Schweinefleisch, die gute Weinernte, sowie weniger stark gestiegene Aufwände. Diese Punkte wirkten der schwierigen Situation auf dem Milchmarkt und der schlechten Pflanzenbauernte entgegen. Weiterlesen: 2016 verzeichnet höhere landwirtschaftliche Einkommen …
12.09.2017
Peter Aschmann, die Generationengemeinschaft Nadenbousch und Simon Hauert investieren in Lagerhallen für Kartoffeln. Sie holen sich damit Wertschöpfung auf den Betrieb und brechen Arbeitsspitzen im Herbst. Das rechnet sich für sie. Weiterlesen: Lohnt sich die eigene Lagerhaltung? …
Immer bekannter für Aufzeichnungen sind Cloud-Lösungen. Wem diese nutzen, fragten wir Bernhard Streit. Weiterlesen: "Ein automatisierter Feldkalender würde vieles vereinfachen" …

Das aktuelle Heft

Abonnentendienst

Landfreund
Industriestr. 37
3178 Bösingen

Telefon 031 740 97 91
Fax 031 740 97 76
abo@landfreund.ch

Redaktion

Postadresse:
Bernstrasse 101
3052 Zollikofen
Telefon 031 915 00 10
redaktion@landfreund.ch

Anzeigen - AGRIPROMO

Dienstleistungen für
Ihr Marketing
Ulrich Utiger
Telefon +41 79 215 44 01
Fax +41 31 859 12 29
agripromo@gmx.ch

Karrero by topagrar
Die neuesten Stellen