Sonderseite zum Coronavirus

Corona: Die wichtigsten Infos für Schweizer Landwirte

Auch die landwirtschaftlichen Betriebe in der Schweiz beschäftigen das Coronavirus und seine Folgen. Die wichtigsten Informationen zum Thema haben wir hier für Sie gbündelt.

Der Beitrag wird stetig mit neuen Meldungen aktualisiert. Haben Sie weitere Fragen? Schicken Sie uns diese gerne an redaktion@landfreund.ch.

Die Redaktion empfiehlt

Die Bäuerinnen und Bauern befürchten einen Arbeitskräftemangel und die Weinbranche sieht sich wegen der geschlossenen Gastronomie in eine Krise schlittern. Derweil sind die Produkte in Hofläden...

Coronavirus

Massnahmen zur Bewältigung der Coronakrise

vor von LID

Der Schweizer Bauernverband und seine Mitgliedsektionen bearbeiten intensiv die verschiedenen Probleme und offenen Fragen, die sich aus dem Corona-Ausnahmezustand für die Land- und...

Direktvermarktung

Verbot von Wochenmärkten: Neue Vertriebswege gesucht

vor von Medienmitteilung

Wochenmärkte dürfen wegen der aktuellen Situation um das Coronavirus nicht mehr durchgeführt werden. Bäuerinnen und Bauern sind nun auf Alternativen angewiesen.

Update zu den wichtigsten Informationen für Landwirtschaftsbetriebe rund um das Coronavirus. Die Informationen stammen von der Homepage des Bundesamts für Landwirtschaft (BLW).

Corona-Krise

Pferdewelt steht still

vor von Nadine Maier

Die Turniersaison hat erst begonnen und nun steht die Pferdewelt still. Viele Pferdehalter sind unsicher, was sie noch dürfen und was nicht. Wir haben für Pferdehalter die wichtigsten Informationen...

Corona-Krise

Erschwerte Einreise ausländischer Arbeitskräfte

vor von Schweizer Obstverband

Ausländische Arbeitskräfte aus einem Risikoland können nur mit einer gültigen Arbeitsbewilligung einreisen. Bis dato 16.3.2020, 20.00 Uhr sind dies Italien, Deutschland, Österreich und...

Corona-Krise

Hofläden dürfen offen bleiben

vor von Schweizer Bauernverband

Der Verkauf von Lebensmitteln in Hofläden ist weiterhin möglich. Bei bedienten Läden sind die Vorgaben des Bundesamts für Gesundheit zu beachten.

Corona-Krise

Keine Milchleistungsprüfungen mehr

vor von Braunvieh Schweiz

Die Lage rund um das Corona-Virus hat sich in den letzten Tagen massiv zugespitzt. Die Medien haben ausführlich über die neuen Bundesratsbeschlüsse berichtet. In Anbetracht der aktuellen Lage hat...

Corona-Krise

Tierärzte gewährleisten die medizinische Grundversorgung

vor von Gesellschaft Schweizer Tierärztinnen und Tierärzte

Tierarztpraxen und -kliniken bleiben weiterhin offen beschränken sich jedoch auf die Grundversorgung und zwingend notwendige Behandlungen. Der Notfalldienst wird aufrechterhalten.

Corona-Krise

Hamsterkäufe absolut unnötig

vor von LID

Die Schweizer Grossverteiler fordern ihre Kundschaft in einem Inserat zum Verzicht auf Hamsterkäufe auf.

Laut der fenaco ist die Versorgungslage mit Produktionsmitteln zurzeit gut. Jedoch verzögern sich aufgrund der verstärkten Grenzkontrollen die Lieferungen für Getreide und Futtermittel-Rohwaren...

Corona-Krise

Landtechnik reagiert pragmatisch

vor von Daniela Clemenz

Nun beginnen allmählich die Feldarbeiten. Was machen, wenn eine Maschine kaputtgeht oder Ersatzteile fehlen? Kommt es zu Engpässen?

Derzeit gibt es in den Medien nur ein Thema: Coronavirus. Wir haben bei Proviande nachgefragt, ob auch die Schweizer Fleischwirtschaft betroffen ist.

Derzeit gibt es in den Medien nur ein Thema: Coronavirus. Wir haben bei Stefan Kohler, Geschäftsführer BO Milch,nachgefragt, ob auch die Schweizer Milchbranche betroffen ist.

Coronavirus

Was müssen Landwirtschaftsbetriebe wissen?

vor von BLW/ Nadine Maier

Wir haben für Sie alle wichtigen Fragen zusammengetragen. Die Informationen stammen von der Homepage des Bundesamts für Landwirtschaft (BLW).

Coronavirus

Coronakrise: Kostenlose Vermittlung von Erntehelfern

vor von LID

Der Schweizer Bauernverband stellt aufgrund der Coronakrise ab sofort gemeinsam mit Mitgliederorganisationen kostenlose Plattformen für die Vermittlung von Erntehelfern zur Verfügung.

Coronakrise

Corona – Fluch oder Segen?

vor von Murielle Winkelmann

Ein Bericht aus Sicht einer Auszubildenden im 2. Lehrjahr zur Landwirtin EFZ.

Lebensmittel

Von Nahrungsmitteln geht keine Gefahr aus

vor von Bundesamt für Gesundheit

Eine Übertragung des neuen Coronavirus durch Lebensmittel auf den Menschen ist bis jetzt nicht bekannt.

Coronakrise

Jungpflanzen und Marktfahrer

vor von Schweizer Obstverband

Es kann zu Lieferverzögerungen bei Setzlingen aus dem Ausland kommen. Die Verbände suchen nach Lösungen für Marktfahrer. Auch im Zusammenhang mit den Jungpflanzenproduzenten sind Abklärungen im...

Coronavirus

Corona-Depression an der HAFL

vor von Sarina von Allmen

Auch vor Studenten und Dozenten macht das Coronavirus nicht halt. Ein nicht ganz repräsentativer Erfahrungsbericht einer Studentin der Hochschule für Agrar- Forst und Lebensmittelwissenschaften...

Coronakrise

Hilfe von der Schweizer Bevölkerung

vor von Corona Update Schweizer Obstverband

Die Solidarität der Schweizer Bevölkerung ist gross. Viele Betriebe und auch die Geschäftsstelle des VSGP/SOV erhalten Anfragen von Schweizerinnen und Schweizer, die wegen der Corona-Krise von der...