Ganz persönlich

Gas geben mit Tilsiter Plus

Sibylle Marti leitet ihr eigenes Unternehmen, ist versierte PR-Frau und steht als neue Präsidentin der Sortenorganisation Tilsiter Switzerland voran. Erholen kann sie sich beim Tennis, Joggen und Lesen.

Wie sind Sie als PR-Profi auf den Tilsiter gekommen?
Sibylle Marti:
Das Amt war ausgeschrieben, und das Jobprofil habe ich als sehr spannend empfunden. Im Bewerbungsverfahren konnte ich anscheinend überzeugen und wurde von der Tilsiter-Kommission und den Gesellschaftern einstimmig gewählt.

Sie sind bestimmt und geradlinig. Welcher Tilsiter passt am besten zu Ihnen? Der rezente, der milde, der frische?
Sibylle Marti:
Die Vielseitigkeit des Tilsiters und meine Person – das passt.

Sieht auch Ihr Konzept für die Sortenorganisation so vielfältig aus?
Sibylle Marti:
Ich habe eine Vision, bin aber erst seit Juli im Amt und gebe mir ein paar Monate Zeit, um mich allgemein im Fachgebiet,...