Vorsorgecheck

Wie gut sind Sie abgesichert?

Wie ist es um Ihre Altersvorsorge bestellt? Steht immerzu die Betriebsentwicklung im Mittelpunkt? Und kommen dabei die eigenen Rücklagen zu kurz? Wie ist es eigentlich mit den Wohnrechten? Im Rahmen von zwei Bachelorarbeiten an der HAFL wollen Marina Bachmann und Thomas Furrer mehr darüber wissen. Bei der Umfrage gibt es tolle Preise zu gewinnen.

Wie es um Ihre Altersvorsorge bestellt ist, interessiert Marina Bachmann und Thomas Furrer. Dies nicht nur im Rahmen unserer Bachelorarbeit, sondern sie beobachten mit Sorge, dass während der aktiven Betriebszeit die Altersvorsorge oft vergessen geht. Beschäftigt ist die Bauernfamilie mit dem Bewältigen von Alltagsaufgaben, dem Aufbau von Betriebszweigen und Tätigen von Investitionen. So kommt’s, dass der Vorsorgeaufbau oft unzureichend ist. Investitionen in den Betrieb sind nicht unbedingt die beste Altersvorsorge – die Schaffung von Wohnraum wohl eher schon. Wohnen unter einem Dach, Wohnrechte oder eine Wohnung ausserhalb des Betriebs beeinflussen das Wohlbefinden der Generationen untereinander und betreffen nicht nur die abtretende Generation, sondern auch die Betriebsleiterfamilie und den zukünftigen Übernehmer.

Deshalb richtet sich die HAFL-LANDfreund-Vorsorgeumfrage nicht nur an die abtretende Generation, sondern auch an die zurzeit tätige Betriebsleitung ebenso wie an die zukünftigen Übernehmer. Betreut wird die Umfrage vom HAFL-Dozenten Bendicht Münger und seinem Assistenten Fabian Gmür. Die Daten werden vertraulich behandelt und die Antworten anonym ausgewertet. Teilnahmeschluss ist der 17. Mai 2021. Die Ergebnisse veröffentlichen wir im Herbst im LANDfreund.

Hier geht es zur Umfrage: Link Vorsorgecheck

Wenn Sie den Fragebogen nicht online beantworten wollen, schicken wir Ihnen diesen gerne per Post zu. Melden Sie sich beim LANDfreund, Telefon: 031 915 00 10, E-Mail: redaktion@landfreund.ch

Für etwa 10 min Klicken gibt es tolle Preise zu gewinnen. Wir verlosen:

  • ein Samsung Galaxy 8"-Adroid-Tablet mit 2 GB Arbeitsspeicher im Wert von 175 CHF, offeriert von SBV Agriexpert.
  • drei Flip-Wednerwecker der Marke Lexon im Wert von je 45 CHF, offeriert vom LANDfreund