Pro und Kontra

Nutri-Score: Ja oder Nein?

Das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen (BLV) will einen sogenannten Nutri-Score einführen. Wie bei einer Ampel soll diese Kennzeichnung zeigen, ob das Lebenmittel eher gesund (grün) ist oder nicht (rot).

Pro

Stéphanie Collier-Blanc ist Leiterin Ernährung und Sensory Evaluation bei der Nestlé Schweiz in Vevey.

"Die Einführung des Nutri-Score steht in Einklang mit unserer Verpflichtung, Konsumenten bei einer fundierten Lebensmittelauswahl zu unterstützen.

Wir wollen unseren Konsumenten einfache, leicht verständliche Informationen zum Nährwert unserer Produkte auf der Verpackungsvorderseite bieten."

Kontra

Susanne Staub, Vorstand Konsumentenforum, führt mit ihrer Familie einen Bauernbetrieb in Murzelen.

"Das Schweizerische Konsumentenforum (kf) als einzige liberale Konsumentenorganisation in der Schweiz lehnt das Ampelsystem Nutri-Score ab, weil dieses den Inhalt eines verarbeiteten Produktes zu sehr aufs Minimum herabbricht.

Das Verfahren scheint willkürlich zu sein, ab wann wird ein Produkt mit einem roten oder orangenfarbenen Stempel versehen?"

Sie wollen die Pro- und Kontra-Diskussion in voller Länge lesen? Das können Sie in der aktuellen LANDfreund-Ausgabe 08/2019 auf Seite 10.

>> kostenloses Probeheft bestellen

Schiltrac Swisstrans 6150: Alpiner Lastesel

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.

Artikel geschrieben von

LANDfreund

Schreiben Sie LANDfreund eine Nachricht