1. August

Treffen mit Nationalratspräsident Andreas Aebi und Ständeratspräsident Alex Kuprecht im Parlamentsgebäude

Das Parlamentsgebäude öffnet am 1. August seine Türen für 180 Bürgerinnen und Bürger aus der ganzen Schweiz. Von 10.00 – 11.00 Uhr haben die Anwesenden die Möglichkeit, den beiden Präsidenten im Nationalratssaal Fragen zu stellen.

Die beiden höchsten Schweizer, Nationalratspräsident Andreas Aebi und Ständeratspräsident Alex Kuprecht treffen scih mit Bürgerinnen und Bürger zu einem Austausch im Parlamentsgebäude. Das Parlamentsgebäude öffnet am 1. August seine Türen für 180 Bürgerinnen und Bürger aus der ganzen Schweiz. Von 10.00 – 11.00 Uhr haben die Anwesenden die Möglichkeit, den beiden Präsidenten im Nationalratssaal Fragen zu stellen. Die Fragestunde wird moderiert und auf Deutsch, Französisch und Italienisch simultanübersetzt. Vor und nach der Fragestunde können sich die Gäste frei durchs Gebäude bewegen und erhalten vom Team des Besucherdienstes Informationen über die Architektur und die Geschichte des Gebäudes.

Das Eintreffen der Gäste und die freie Besichtigung sind gestaffelt geplant. Bei der Anmeldung muss man ein Zeitfenster für das Eintreffen auswählen. Wer sich sputet, hat noch Chancen dabei zu sein. Link