Ernte gut, alles gut

In Bulle, Brunegg und Lindaun präsentierte die Agrar Landtechnik AG eine Indoor-Show mit 20 Krone-Produkte. Für einmal waren die Traktoren nicht im Feldeinsatz, sondern konnten unter Dach und Fach aus nächster Nähe, wetterunabhängig begutachtet werden.

Mit den Indoor-Shows an den drei Standorten Bulle, Brunegg und Lindau traf die Agrar Landtechnik AG den Nerv des Publikums: Die Abende waren gut besucht und es boten sich vor und nach den Präsentationen genügend Gelegenheiten, sich auszutauschen und die Eindrücke zu vertiefen.

Vom kleinen Scheibenmähwerk bis zum brandneuen Pellet-Vollernter (es war zuweilen Millimeterarbeit, die Maschinen in die Hallen zu fahren, Hut ab vor den Fahrern) präsentierten sich die aktuellsten Krone-Produkte. Der Feldhäcksler BiG X und vor allem der Pellet-Vollernter Premos 5000 beindruckten nicht nur durch ihre Grösse, sondern natürlich vor allem durch ihre Leistung und technischen Finessen. Der Fokus lag ganz auf den technischen Spezifikationen der Produkte.

Ein Sinnesreiz der ganz anderen Art bot ausserdem die Artistengruppe «Herkules». Sie zeigte ein humoristisches und hochakrobatisches Programm.

Link: Krone-Indoor-Show auf YouTube

John Deere stellt neue Traktoren der Serie 6M vor

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.

Artikel geschrieben von

GVS Agrar AG

Schreiben Sie GVS Agrar AG eine Nachricht