A. Leiser AG

Stabübergabe in Reiden

Peter Fischer hatte die Firma A. Leiser AG lange Jahre erfolgreich geführt, umstrukturiert und ausgebaut. Nun sei es Zeit für einen Schichtwechsel. Sein Nachfogler ist René Betschart.

Per 1. Januar 2020 übernimmt René Betschart die Firma A. Leiser AG in Reiden. Peter Fischer hatte lange Jahre das Unternehmen erfolgreich geführt, umstrukturiert und ausgebaut. „Nach zehn sehr intensiven Jahren des Aufbaus braucht es eine frische Kraft, welche das Unternehmen weiter voranbringen kann“, erklärt Peter Fischer. Er freut sich, in der Person von René Betschart die ideale Führungspersönlichkeit gefunden zu haben.

Als Sohn eines Landwirts hatte René Betschart bereits früh mit grossen Maschinen zu tun. Der heute 46-jährige Schwyzer schloss nach der Berufslehre die Weiterbildung zum Elektroningenieur ab und liess sich in Unternehmensführung ausbilden. Durch internationale Führungstätigkeiten in der Industriebranche bringt er viele Erfahrungen mit. «Ich freue mich sehr, mein Wissen nun wieder in die Schweiz zu bringen“, sagt er. Ihn sei wichtig, Arbeitsplätze und Standorte sowie Dienstleistungen und Produktevertretungen zu erhalten und weiterauszubauen.

Die A. Leiser AG ist als Gesamtdienstleister rund um Maschinen für die Baubranche, Industrie, Kommune und Landwirtschaft schweizweit bekannt und beschäftigt an den Standorten Reiden und Münchenbuchsee 42 Mitarbeitende.