Mais-Studie

Mithilfe von Bakterien selbst für Stickstoffversorgung sorgen

vor von idw, Universität zu Köln

Mais kann spezielle Bodenbakterien anlocken, die ihm im Gegenzug beim Wachstum helfen. Die Ergebnisse könnten langfristig zur Züchtung neuer Sorten führen, die mit weniger Dünger auskommen. Die...

Ernteprognose der EU-Kommission

Deutlich mehr Getreide und Ölsaaten in Europa erwartet

vor von Agra Europe (AgE)

Auch die EU-Kommission wagt eine Prognose für die Ernte 2021. Brüssel rechnet mit größeren Erntemengen gegenüber dem Vorjahr bei Getreide und Ölsaaten.

Futterkonservierung

Futterverschmutzung: Darauf müssen Sie achten

vor von Dr. Roy Latsch, Winterthur

Vermeiden Sie bei der Grünfutterernte von Beginn weg Futterverschmutzungen. Bringen Sie Ihr Grünland in Schuss, und stellen Sie Ihre Anbaugeräte auf die richtige Schnitthöhe ein.

Delegiertenversammlung

Schweizer Obstverband, Mostobst und Agrarpolitik

vor von LANDfreund

Im Anschluss an die Delegiertenversammlung informierte der Schweizer Obstverband über die wichtigsten Beschlüsse und nahm Stellung zu den Agrarinitiativen, dem Projekt "Nachhaltige Früchte" und...

Herbizidlos

Hacken statt Spritzen: Wie geht’s?

vor von Andreas Rüsch, Strickhof

Kartoffeln eignen sich für die mechanische Unkrautbekämpfung. Aber was sind die Kosten und die Auswirkung auf Ertrag und Qualität? Eine Versuchsreihe des Forums Ackerbau bringt Klarheit.

Konsumentenumfrage

Akzeptanz von PIWI Weine.

vor von Agroscope

Bei der Einführung neuer Rebsorten spielt die Akzeptanz der Konsumierenden eine entscheidende Rolle. Eine Konsumentenumfrage der Agridea zeigt eine grosse Offenheit für pilztolerante Sorten (PIWI),...