Tierhaltung

Noch immer füttern die meisten Schweizer Schweinemäster ein Durchmastfutter - obwohl sie mit der Phasenfütterung mehr Geld verdienen würden.

Infrarot-Heizstrahler, Fussbodenheizung oder doch Gasheizstrahler? Wir zeigen Ihnen die Vor- und Nachteile der einzelnen Heizsysteme für den Melkbereich.

Galtkühe bekommen in der Regel wenig Aufmerksamkeit. Dabei ist die Galtphase entscheidend dafür, wie die Kuh in die nächste Laktation startet, wie viel Milch sie produzieren und ob sie bald ...

Die Tierhaltung wurde verrechtlicht und kriminalisiert, erklärt Jürg Niklaus mit Blick auf zehn Jahre neues Tierschutzgesetz. Der Rechtsanwalt kritisiert, dass sich die Branche in Detailvorschriften ...

Seit vier Jahren gibt es die Interessengemeinschaft Neue Schweizer Kuh. Die IG hat den für alle Rassen anwendbaren Swiss Index (SWI) als Gesamtzuchtwert entwickelt. Wer für seinen Betrieb eine ...

Ein Workshop zur Sammlung von Ideen und erfolgversprechenden Massnahmen aus der Praxis zur Minimierung der Ferkelverluste durch Streptokokken.

Ältere Meldungen aus Tierhaltung lesen