BO Milch

A-Richtpreis bleibt bei 73 Rappen

Der Vorstand der BO Milch hat entschieden, für das erste Quartal 2022 den Richtpreis für die Milch des A-Segments bei 73 Rappen zu belassen.

Der Richtpreis für das erste Quartal 2022 bleibt bei 73 Rappen pro Kilogramm. Dies hat der Vorstand an seiner Sitzung vom 17. November entschieden. Damit bleibt der Richtpreis für die Molkereimilch des A-Segments wie bereits das ganze 2021 bei 73 Rappen.

Der Vorstand hat auch darüber entschieden, wie hoch im ersten Quartal 2022 der Einzug bei den Milchverarbeitern zugunsten des Fonds Rohstoffverbilligung sein wird. Der Einzug beträgt 4,5 Rp./kg nicht verkäste Milch, also minus 5 Rp. gegenüber der Vorperiode.